Gudrun Messenböck

gudrun portrait…ist Diplom-Pädagogin und unterrichtet seit vielen Jahren an einer integrativ geführten Mittelschule mit dem persönlichen Fokus auf Schuldemokratie und Peermediation und bildet SchülerInnen zu Konfliktlotsen aus.

Beschäftigt sich intensiv mit der Dynamik, die Lern- /Schulprobleme in Familien insbesondere mit Pubertierenden auslöst – mit einem speziellen Fokus auf Patchworkfamilien.

Lebt in einer Lebensgemeinschaft und ist Mutter eines Sohnes.

Eingetragene Mediatorin beim Bundesministerium für Justiz.

Mitglied beim ÖBM.